Blitzschutz

Der äussere Blitzschutz hat die Aufgabe, den Funkenkanal des Blitzes von brennbaren oder verletzbaren Strukturen fernzuhalten und die darin enthaltene Energie über metallene Leiter mit möglichst wenig Spannungsabfall abzuleiten. Auf dem Dach wird ein Fangleitersystem angebracht, welches über Ableitungen mit der Erde verbunden ist. Das ganze bildet einen Metallkäfig, auch "Faradayschen Käfig" genannt, der das Gebäude umschliesst.
 

 

Die F. Hösli AG verfügt über ein umfassendes Know-how für Blitzschutzanlagen. Neue und wesentlich veränderte Blitzschutzanlagen werden durch die Sachversicherung/Feuerpolizei nach Fertigstellungsmeldung überprüft.
Wenn Sie mehr über eine Blitzschutzanlage erfahren möchten, dann kontaktieren Sie uns am besten gleich für eine persönliche Beratung.

© 2017 by F. Hösli AG, Herrenstrasse 41, Spenglerei, Sanitär, Solaranlagen, Energieberatung, Bauführungen 8762 Schwanden / Glarus Süd

Tel.: 055 644 10 06 / Mail: hoesli.haustech@bluewin.ch